Ein neues Leben: „Erben der Sühne“, ein historischer Liebesroman von Bettina Reiter

Erben der Sühne

Historischer Liebesroman von Bettina Reiter

Mitte des 17. Jahrhunderts in Amsterdam: Fern von England freut sich Mary-Ann auf ihr neues Leben mit John …

Mit letzter Kraft hatte es Mary-Ann geschafft, sich aus den Fängen ihres brutalen und hinterlistigen Ehemannes James White zu befreien und ein neues Leben mit John van Hoven in Amsterdam zu beginnen. Doch James sinnt auf Rache, und auch John hat eine Vergangenheit, die Gefahren birgt. Denn seine frühere Verlobte Eleonore hat die Trennung nie überwunden und sieht in Mary-Ann ihre größte Feindin … opulentes Liebesdrama mit Gefahren und Intrigen, das im Amsterdam um 1650 spielt. Der erste Band „Erben der Schuld“ erschien im Dotbooks-Verlag und erhielt gute Rezensionen. (404 Seiten)

Noch günstig für Kindle?Noch günstig für Tolino?