Geraubtes Herz: „Die Ehre des Schurken“, ein historischer Liebesroman von Brenda Hiatt

Die Ehre des Schurken

Regency Romance von Brenda Hiatt, übersetzt von Bettina Hengesbach

Ein moderner Robin Hood, die Tochter eines Herzogs und Täuschungen des Herzens …

Luke St. Clair bestiehlt die Reichen und gibt als eine Art Robin Hood alles den Armen; auch der Dienstmagd Pearl bietet er ritterliche Hilfe an. Doch wenig später sieht er Pearl in einer ganz anderen Rolle: als noble Lady Pearl Moreston … und auch sie erkennt ihn in Verkleidung eines Adligen. Jetzt kennen Pearl und Luke ihr jeweiliges Geheimnis! Ob Luke sein ihm zustehendes Erbe bekommt? Und ob die beiden Liebenden den Segen des Herzogs erhalten? Die US-Bestsellerautorin Brenda Hiatt schrieb bereits über zwanzig Regency Romances für namhafte Verlage; dieser Roman erschien 2001 unter dem Originaltitel „Rogue’s Honor“ als „Avon Historical Romance“. „Vorhersehbar, aber schön geschrieben, zum Schluss ein bisschen hinausgezögert, jedoch mit süßem Schluss …“ (Leser) (7 Rezensionen / 3,9 Sterne) (401 Seiten, erster Band der Reihe)

Noch günstig für Kindle?