Hiebe in Las Vegas: „The Devils Place (1)“, eine BDSM-Soap von Elena MacKenzie

The Devils Place (1)

BDSM-Soap von Elena MacKenzie

Las Vegas ist die Hölle und Camden McAdams ihr ungekrönter König …

Camden ist der König von Las Vegas, doch eine Dame, die allabendlich in seinem Casino auftaucht, raubt ihm schier den Verstand. Als er herausfindet, dass Mary eine Trickspielerin ist, sieht er seine Chance gekommen: sie soll vierzehn Tage seine Sklavin sein, dann lässt er sie laufen. Doch Camden hat nicht damit gerechnet, wie stark dieser Sinnesrausch für beide wird! Ob Camden ahnt, wie stark Mary wirklich ist? Dunkle Gewitterwolken kündigen sich an … der erste Teil des sehr gut bewerteten Romans „The Devils Place“, der mit vielen Links „Ellies Blog“, der Tochter Camdens, angereichert ist. „Wow, verdammt heiß …“ (Leserin) (14 Rezensionen / 4,7 Sterne) (126 Seiten, Lesezeit ca. 2:00 Stunden)

Noch gratis für Kindle?