Sexy Geisterbahn: „In Fahrt gebracht“, ein BDSM-Short von Mona Hanke

Gratis für Kindle und Tolino:

In Fahrt gebracht

BDSM-Short von Mona Hanke

Zwischen den Schaustellern Anna und Ben kriselt es. Sie lieben sich, aber er ist eher zurückhaltend im Bett …

Als Anna eine Probefahrt in der Geisterbahn unternimmt, landet sie in einem gruseligen Verlies – und erlebt eine klassische BDSM-Szene, samt Reizstrom, Floggereinsatz und Wachsbeträufelung. Doch wer ist der geheimnisvolle Folterknecht, der Anna in die Welt des süßen Schmerzes einführt? Das ist eine gut geschriebene, unterhaltsame Kurzgeschichte von Erotik-Bestsellerautorin Mona Hanke, die auch unter dem Pseudonym Inka Loreen Minden bekannt ist. (33 Seiten) (Rowohlt Verlag)

Noch gratis für Kindle?

Noch gratis für Tolino?

Noch keine Bewertung!
Please wait...