Jäger und Beute: „Ein Werwolf zum Lunch“, eine erotische Fantasynovelle von Natalie Salkin

Ein Werwolf zum Lunch: Samantha und Tyler

Erotische Fantasynovelle von Natalie Salkin

Ihr neuer Chef, Tyler West, ist so ganz anders, als Samantha dachte …

Der flotte Playboy Tyler West bringt Samanthas Herz zum Brennen …. doch in seiner Freizeit schießt der Mann gerne auf Wölfe. Was, wenn er herausbekommt, dass Samantha einem alten Werwolfgeschlecht entstammt? Heiße Paranormal-Novelle. „Einfach klasse und macht Spaß …“ (Leser) (4 Rezensionen / 4,5 Sterne) (94 Seiten, Lesezeit !:20 Stunden)

Noch günstig für Kindle?