Lampenfieber: „Shooting zum Glück“, ein Liebesroman von Jenna Rick

Shooting zum Glück

Liebesroman von Jenna Rick

Ein kleiner Moment nur, doch er erschüttert Leas festgefahrenes Dasein als sympathische Dorffotografin …

Das ganze Städtchen ist in heller Aufregung, als eine Filmproduktion auftaucht, um in dem etwas heruntergekommenen Schlösschen Falkensee einige Szenen aufzunehmen. Lea, Mitarbeiterin im Fotoladen, wird als Fotografin angeheuert … und wird von dem Schauspieler und Regisseur Christian entdeckt. Er bittet Lea, eine Nebenrolle zu übernehmen. Wird die zurückhaltende Lea dieses Angebot annehmen? Und könnte es sein, dass ihr Herz nicht nur vor Lampenfieber klopft? „Selten habe ich eine Liebesgeschichte mit so viel Ausdruck und Romantik gelesen …“ (Leser) (9 Rezensionen / 4,6 Sterne) (182 Seiten)

Noch günstig für Kindle?Noch günstig für Tolino?