Räuber, Herzen und Rebellen: „Mitternachtssterne“, ein historischer Liebesroman von Cynthia Wright

Mitternachtssterne

Historischer Liebesroman von Cynthia Wright, übersetzt von Julia Lambrecht

Als Ryan und Lindsay ihre verwegene Maskerade in den eleganten Salons der Regency-Gesellschaft aufführen, erreichen Gefahr, Intrige und verbotene Leidenschaft ihren Höhepunkt …

1814, während des Krieges der Briten gegen die frisch gegründete USA: Lindsay Raveneau reist mit ihren Eltern nach England, um dort zu spionieren – der Ire Ryan Coleraine gibt sich als ihren Bruder aus. Gemeinsam mischen sich die beiden falschen Geschwister unter die oberen Zehntausend Londons, doch ihr dauerndes Streiten könnte die ganze Mission vermasseln! Oder droht ihren Herzen eine ganz andere Gefahr? Schöner historischer „Regency“-Roman von der US-Bestsellerautorin Cynthia Wright; der vierte aus der beliebten „Ravenau“-Reihe. „… ein wundervolles Buch, welches viele spritzige, kämpferische und hoch emotionale Gesprächsverläufe hat …“ (Leserin) (3 Rezensionen / 4,6 Sterne) (448 Seiten)

Noch günstig für Kindle?