Sinnliche Reise: „Auf der Suche nach Casanova“, eine erotische Novelle von Sebastian Keller

Auf der Suche nach Casanova

Erotische Novelle von Sebastian Keller

Begleite Tomoe auf ihrer Reise durch die Betten von Venedig nach Mailand – und an Orte jenseits der Realität …

Die Japanerin Tomoe besucht Italien; sie erforscht voller Neugier die morbide Sinnlichkeit Venedigs und das künstlerische Leben in Mailand. Ein erotischer Reigen zwischen Fantasie und Realität, bei dem Einiges geboten wird; gut und heiß geschrieben. (57 Seiten, Lesezeit 1:10 Stunden)

Noch günstig für Kindle?